Informationen zum Termin

4Mai
04.05.2021

URBACT und die Neue Leipzig-Charta in der kommunalen Praxis

Veranstaltung des DV in seiner Rolle als Nationale URBACT Kontaktstelle für Deutschland und Österreich

Online-Side-Event von 13:45 bis 15:30 Uhr beim 14. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik

Das europäische URBACT-Programm für eine nachhaltige Stadtentwicklung begleitet Städte aus ganz Europa dabei, Fachwissen aufzubauen, sich mit anderen Kommunen zu vernetzen und Erfahrungen auszutauschen. Auch bei der Erarbeitung der Neuen Leipzig-Charta 2020 hat sich URBACT intensiv eingebracht. Unsere Veranstaltung macht anhand kommunaler Praxisbeispiele deutlich, wie URBACT-Städte die Prinzipien der Charta bereits heute umsetzen. Zudem werfen wir einen Blick auf die Nachhaltigkeitsziele: Wie können Städte die SDGs vor Ort umsetzen? Was sind die Herausforderungen? Und was trägt URBACT dazu bei? Die Veranstaltung wird abgerundet mit einem Blick auf die neue Förderperiode 2021-27, in der sich URBACT mit einem angepassten Programm an die künftigen Herausforderungen präsentiert.

Veranstaltungsort

Online Videokonferenz

Ansprechpartner

Heike Mages
Deutscher Verband für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung e. V.
Littenstraße 10
10179 Berlin

Telefon:030/2061 325-92
h.mages@deutscher-verband.org