Informationen zum Termin

9Jun
09.06.2021

Die Neue Leipzig-Charta in der Praxis

Perspektiven der Umsetzung für Kommunen

Online-Veranstaltung des DV zusammen mit dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat im Rahmen der Nationalen Stadtentwicklungspolitik

Mit der Neuen Leipzig-Charta hat die deutsche EU-Ratspräsidentschaft 2020 ein europäisches Leitdokument der Stadtentwicklung erarbeitet. Ihr Anspruch ist es, strategischer Kompass für eine nachhaltige und gemeinwohlorientierte Stadtentwicklung der Zukunft zu sein. Aber welche konkreten Antworten kann die Charta auf gesellschaftliche Herausforderungen wie den Klimawandel oder die wirtschaftliche Erholung nach der Corona-Pandemie geben? Das steht im Mittelpunkt von vier neuen Formaten der Webkonferenzreihe „Cities Fit for Future“, die der DV für das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat im Rahmen der Nationalen Stadtentwicklungspolitik organisiert.

Die Webkonferenz richtet sich an Praktiker:innen aus Kommunen aller Größen. Am Nachmittag wird ein besonderer Schwerpunkt auf die Herausforderungen von kleinen und Mittelstädten gelegt.

Weitere Informationen zur Kommunalkonferenz sowie zur gesamten Fit-For-Future-Reihe finden Sie hier.

Veranstaltungsort

Online Videokonferenz

Ansprechpartner

Hauke Meyer
Deutscher Verband für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung e. V.
Littenstr. 10
10179 Berlin

Telefon:+49 30 2061 325 53
h.meyer@deutscher-verband.org