Informationen zum Termin

27Nov
27.11.2017

ifs Wohnungspolitisches Forum 2017

Niedrigzinsumfeld und Bedeutung für die private Wohnungsbaufinanzierung

Als Antwort auf die Finanz- und Staatsschuldenkrise hat die EZB den europäischen Leitzins seit 2009 in mehreren Schritten auf mittlerweile Null Prozent gesenkt. Welche Folgen und Risiken hat diese bislang einmalige Niedrigzinsphase? Wie wahrscheinlich ist eine Zinswende und was würde diese bewirken? Damit will sich das Wohnungspolitische Forum2017 befassen. Ausgangspunkt sind die Auswirkungen des langanhaltenden Niedrigzinsumfeldes auf Gesamtwirtschaft und Wirtschaftswachstum, auf die privaten Haushalte, auf Investitionen, auf den Finanzsektor, aber auch auf die öffentlichen Haushalte.

Die Veranstaltung möchte vor allem die positiven und negativen Folgen für die Immobilienwirtschaft und die Immobilienfinanzierung beleuchten – mit einem Fokus auf die private Immobilienfinanzierung.

Anmeldung und Programm finden sie hier.

Veranstaltungsort

Bausparhaus Berlin
Verband der privaten Bausparkassen e.V.
Klingelhöfer Str. 4
10785 Berlin

Ansprechpartner

Deutscher Verband für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung e. V.
Littenstraße 10
10179 Berlin

Telefon:+49 (0)30-20 61 325 52
info@deutscher-verband.org
www.deutscher-verband.org