Informationen zum Termin

30Nov
30.11.2018

Infrastrukturvorhaben schneller und planvoller umsetzen

Fachtagung der DialogGesellschaft zum Thema "Beteiligung schafft Planungssicherheit – Beschleunigung ist machbar" in Berlin

Die Fachtagung verfolgt das Ziel, Verbesserungsvorschläge zur Planungsbeschleunigung von Vorhabenträgern und ihrer branchenspezifischen Interessenvertretungen mit gemeinsamer Stimme gegenüber der Politik zu artikulieren. Erwartet werden zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter aus Verbänden, Unternehmen und Politik. Diese können von guten Beispielen berichten, aber kennen auch  Hürden, falsche Erwartungen und unerreichbare Zeitpläne. In mehreren Workshops werden die Fachexperten diskutieren. Im Anschluss formulieren sie ihre Fragen und Verbesserungsvorschläge für die Politik.

Die Fachtagung entsteht aus der interdisziplinären Zusammenarbeit der folgenden Fachverbände im Expertenrat der "DialogGesellschaft – Think Tank für Dialog und Beteiligung":

  • Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen (BBU)
  • Verband kommunaler Unternehmen (VKU)
  • Deutscher Verband für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung (DV)
  • Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V. (GdW)
  • Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW)
  • Hauptverband der Deutschen Bauindustrie

Weitere lnformationen folgen in Kürze.

Veranstaltungsort

Zentrale des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft BDEW
Reinhardtstraße 32
10117 Berlin

Ansprechpartner

Think Tank DialogGesellschaft e.V.
Steffi Nissing, Referentin des Vorstands
Berliner Freiheit 2
10785 Berlin

Telefon:+49 (0) 30 520 00 57-37
s.nissing@dialoggesellschaft.de
www.dialoggesellschaft.de

Weitere Informationen