Mobilität in der "Smart City"

© Petair, fotolia.com

Workshop des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung e.V. mit Unterstützung der CIVITAS-Initiative am 24. Oktober 2017 in Berlin

Die zunehmende Digitalisierung der Alltagswelt macht die Stadtentwicklung zu einer Querschnittsaufgabe. Stadtverwaltungen, kommunale Politik, Verkehrsunternehmen, Stadtwerke, Wohnungswirtschaft und Einzelhandel sind in verschiedenen Handlungsfeldern mit wichtigen Entscheidungen und Aufgaben konfrontiert.

Um auf einer informierten Basis Entscheidungen treffen zu können, ist es notwendig, aktuelle Umsetzungsbeispiele zu kennen. Hier setzte der Workshop "Mobilität in der Smart City - Herausforderungen, Konzepte und Lösungen" an, der im Rahmen der AG Städtebau/Raumordnung des Deutschen Verbandes organisiert wurde, mit Unterstützung der europäischen CIVITAS Initiative.  Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit, vorbildliche Praxisbeispiele kennenzulernen und diese gemeinsam mit Expertinnen und Experten zu diskutieren.

Präsentationen

Bildnachweise von links oben nach rechts unten:
© Petair, fotolia.com;